Fernstudium Elektrobiologie

Geopathie Messung

  Ingenieurbüro Ehmann
  Hauptstr. 137
  72186 Empfingen
  Tel.: 07483-9127150
  info@hilfe-elektrosmog.de

  Dr. Thomas Ehmann

  Dipl. Ing. (FH) Elektrotechnik
  Dipl. Wirt. Ing. (FH)
  M.Sc. Umweltwissenschaften
  Master of Mediation (MM)
  MA Gesundheitswissenschaft
  Elektrobiologe / Geobiologe
  Sachverständiger für
  Elektrosmog / EMF

                Impressum

Fernlehrgang Elektrobiologie - Berufsverband Elektrobiologie BEB e.V.

Tätigkeitsfeld
In unserem heutigen Lebens- und Arbeitsumfeld sind Elektro- und Nachrichtentechnik und somit elektromagnetische Felder ein wichtiges Kriterium geworden, um dem schnellen Wandel heutiger beruflicher und sozialer Anforderungen gerecht werden zu können. Viele Menschen sind damit jedoch überfordert oder haben Angst vor diesen neuen Technologien. Sie benötigen Unterstützung und ein Stück weit eine Aufklärung um Ängste und Nacebo-Effekte auflösen zu können. Andererseits ist aber auch dort Unterstützung notwendig, wo eine Elektosensibilität ein Leben mit elektromagnetischen Feldern stark beeinträchtigen kann. Die Aufgabe einer elektrobiologischen Beratungsstelle ist es, über physikalische Felder und deren biologische Effekte aufzuklären und die Feldbelastungen reprozudierbar zu messen. Die Messergebnisse müssen fachmännisch bewertet werden, um daraufhin sinnvolle und machbare Empfehlungen bezüglich möglicher Sanierungs- bzw. Abschirmaßnahmen aussprechen zu können.

Lehrgangsziel
In dem Fernstudium Elektrobiologie erhalten Sie die notwendige Methodenkompetenz bzw. das Rüstzeug, um fachmännisch Elektrosmog-Messungen durchführen, die Messergebnisse richtig bewerten und geeignete Abschirmmaßnahmen empfehlen zu können.

Zielgruppe des Fernlehrgangs Elektrobiologie  sind Menschen die im Sozial-, Gesundheits-, Lebensberatungs- Heilungs-Bereich tätig sind. Weiterhin sind Personen angesprochen, die in einem elektrotechnischen Beruf arbeiten, und die ihre Erfahrungen in Bezug auf biologische Effekte im Zusammenhang mit elektromagnetischen Feldern erweitern wollen. Die Ausbildung ist laienverständlich aufgebaut, so dass keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich sind. Der Lehrgang bereitet auf keine staatliche oder öffentlich-rechtliche Prüfung vor, sondern ergänzt die o. g. Beschäftigungsfelder mit zusätzlicher Kompetenz.

Voraussetzung für die Teilnahme am Fernkurs Elektrobiologie ist eine abgeschlossene Schulausbildung und ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich. Für den Lehrgang „Elektrobiologie“ benötigen die Teilnehmenden einen handelsüblichen PC, Laptop-PC oder Tablet mit Internetanschluss und ggf. einem Drucker. Der Lehrgang bereitet auf keine staatliche oder öffentlich-rechtliche Prüfung vor, sondern ergänzt die o. g. Beschäftigungsfelder mit zusätzlicher Kompetenz.

Aufbau des Lehrgangs
Im Fernstudium Elektrobiologie werden die physikalischen und biologischen Grundlagen elektromagnetischer Felder sowie deren einzelne Messmethoden mit ausführlichen Anleitungen sowie erläuternden Bildern und Grafiken praxisnah veranschaulicht. Praktische Übungsanleitungen vermitteln die notwendige Sicherheit im Tun. Die Einsendeaufgaben sind als Fließtextaufgaben zu beantworten und zur Bewertung einzureichen. Im 2-tägigen Praxisseminar ist die Messtechnik praktisch umzusetzen und anhand von beispielhaften Haus- und Schlafplatzuntersuchungen zu üben und notwendige Erfahrungen zu sammeln, um letztendlich die Messergebnisse zu dokumentieren und bewerten.

Ziele des Fernstudiums Elektrobiologie:
Die Teilnehmenden des Fernstudiums kennen die für diese Messarbeit notwendigen Grundlagen der Elektrotechnik. Sie verstehen die physikalisch-biologischen Zusammenhänge zwischen elektromagnetischen Feldern und biologischen Organismen. Die Teilnehmenden kennen die Bedeutung der Feldbegriffe und können statische magnetische und elektrische Felder, elektrische und magnetische Wechselfelder sowie elektromagnetische Felder und Erdmagnetfeldanomalien voneinenader unterscheiden. Sie lernen, wie diese physikalischen Kraftfelder entstehen, wie sie sich ausbreiten, wie man sie messen und wirkungsvoll abschirmen kann. Das Erstellen eines standardisierten Messprotokolls und Abschlussbericht wird bei der Messtätigkeit praktisch mit eingeübt.

Die zentralen Elemente im Studium der Elektrobiologie sind die drei Lehrgangsskripte und das 2-tägige Praxisseminar. In den Lehrgangsunterlagen sind die theoretischen Grundlagen und die praktischen Messmethoden ausführlich und praxisnah beschrieben. Übungen zum praktischen Arbeiten und messen sind enthalten. Optional kann während dem Bearbeiten der Lehrgangsunterlagen ein Messgeräteset ausgeliehen werden, um erste praktische Erfahrungen zu sammeln. Im 2-tägigen Praxisseminar werden die praktischen Anleitungen unter Aufsicht eingeübt, um Sicherheit im Tun zu erhalten. Die Teilnehmenden können anschließend die Messungen fachgerecht durchführen sowie die Messergebnisse richtig bewerten und geeignete, wirkungsvolle Abschirmmaßnahmen empfehlen.

Die Lehrgangsunterlagen werden immer nach erfolgreichem Abschluss der Einsendeaufgabe  per E-Mail an die Teilnehmenden zugeschickt., Während der Bearbeitung der Lehrgangsunterlagen stehen die Lehrgangsleiter telefonisch und per E-Mail für Fragen zur Verfügung. Ein Austausch mit anderen Lernenden ist auf Anfrage und Einwilligung möglich.

Die Einsendeaufgaben sollen zeigen, dass das Erlernte in der Theorie verstanden ist. Das Praxisseminar dient dann anschließend dazu, das in der Theorie erlernte Wissen in der praktischen Messtechnik umzusetzen, zu dokumentieren und eine kompetente Beratung durchzuführen. Im Praxissemiar ist als praktische Abschlussprüfung eine Komplettmessung eigenständig durchzuführen und zu dokumentieren.

Hier können Sie sich die einzelnen Inhalte des Fernstudiums herunterladen: Inhalte des Fernlehrgangs.

Betreuung
Sie erhalten zu Beginn des Lehrgang per E-Mail eine Studienanleitung Diese enthält die wesentlichen Informationen zum Lehrgang, Ablauf, Betreuung, sowie Hinweise auf die Einsendeaufgaben und das Praxisseminar.

Lerntechnik und Selbstmotivation Sie erhalten begleitende E-Books zur Unterstützung und Ergänzung des Fernstudierens. Es handelt sich um E-Books mit den Themen und Inhalten: „Selbstmotivation“ und „Selbstbestimmt Ziele erreichen“. Diese Bücher sind auch auf der Plattform www.bookboon.com im Internet kostenlos herunterzuladen.

Betreuungsleistungen
Sie können bei Fragen die den Fernlehrgang betreffen telefonoisch (Montag bis Freitag 09:30 bis 17:00 Uhr) Unterstützung erhalten. Per E-Mail sind wir an 7 Tagen die Woche auch am Abend erreichbar. Wenn persönlicherer Kontakt erwünscht ist, oder Zusammenhänge oder praktische Beispiele gezeigt oder vorgeführt werden sollen, kann ein Videokontakt über Skype vereinbart werden.

Beginn des Fernlehrgangs Ein Einstieg in den Fernunterricht ist jederzeit möglich.

Dauer des Fernstudiums
Die Teilnehmenden können sich die Studienzeiten selbst einteilen. Erfahrungsgemäß werden für die Bearbeitung der ersten zwei Lehrgangsskriptes drei Monate und für das dritte Skript vier Monate benötigt. Es sind alle drei Lehrgangsskripte mit je einer Einsendeaufgabe zu bearbeiten. Die Regelstudienzeit beträgt somit zehn Monate. Nach Bearbeitung der drei Lehrgangsskripte und erfolgreichem Bearbeiten der zugehörigen Einsendeaufgaben ist ein 2-tägiges Praxisseminar zu absolvieren. Dieses Seminar schließt mit einer praktischen Prüfung ab.

Lieferung der Studienunterlagen Das erste Lehrgangsskript wird mit Bezahlung der ersten Rate als PDF-Dokument per E-Mail verschickt. Nach erfolgreichem Bearbeiten der zum Skript gehörenden Einsendeaufgabe wird die nächste Rechnung und das nächste Lehrgangsskript per E-Mail versendet.

Kündigung
Es gibt keine Mindestlaufzeit des Vertrages. Sie können den Lehrgang ohne Kündigungsfrist abbrechen und brauchen dann die noch ausstehenden Raten nicht mehr zu bezahlen. Eine Benachrichtigung per E-Mail genügt. Das Recht des Veranstalters, diesen Vertrag jederzeit aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt unberührt. Der Vertragsschluss erfolgt am Tag der Vertragsannahme durch das Ingenieurbüro Ehmann durch Absendung der ersten Lieferung.

Nutzung von Fernkommunikationsmitteln Für die telefonische Betreuung fallen für Sie nur die üblichen Telefongebühren an (keine kostenpflichtige Nummer). Die telefonische Betreuung ist ansonsten in den Fernschulgebühren inbegriffen. Kosten für die Betreuung per E-Mail entstehen ebenfalls nicht.

Vertragsbeginn
Vertragsabschluss erfolgt am Tag der Vertragsannahme durch das Ingenieurbüro Ehmann durch Verschicken der ersten lehrgangsunterlagen per E-Mail.

Bezahlung in Raten Die erste Rate ist nach Erhalt des ersten Lehrmaterials und mit Ablauf der Widerrufsfrist fällig. Die zeitlichen Abstände der Ratenzahlungen sind flexibel. Sie bestimmen die Zeit selbst. Immer wenn Sie mit dem Bearbeiten eines Lehrgangsteils fertig sind und die Einsendeaufgabe beantwortet haben, erhalten Sie die nächsten Lehrgangsunterlagen und die Rechnung für die nächste Rate.

Gerichtsstandsregelung Zuständig ist das Gericht, in dessen Bezirk der Teilnehmer seinen Wohnsitz im Zeitpunkt der Klageerhebung hat.

Haftung Das Ingenieurbüro Ehmann haftet für Personen und Sachschäden nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit seitens der Schule und ihrer Erfüllungsgehilfen (Mitarbeiter, Dozenten). Für die Beaufsichtigung seines Privateigentums bei Präsenzkursen ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Bei Diebstahl, Beschädigung und Verlust von Gegenständen kann der Anbieter nicht haftbar gemacht werden. Die im Rahmen unserer Kurse zur Verfügung gestellten Kursunterlagen werden von uns nach hohen Qualitätsstandards sowie bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt. Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit der Inhalte sowie für Schreibfehler. sind ausgeschlossen.

Mängelhaftung Es gilt das bestehende gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

Präsenzseminar: Rücktrittsrecht / Umbuchungen / Organisatorische Änderungen
Ein kostenfreier Kursrücktritt ist bis zwei Wochen vor Beginn des Kurses möglich. Der Rücktritt hat schriftlich zu erfolgen und bedarf der schriftlichen (E-Mail, Fax oder Briefform) Bestätigung durch das Ingenieurbüro Ehmann, die spätesten am folgenden Arbeitstag nach Eingang der Rücktrittserklärung erfolgt. Soweit der Rücktritt nicht oder nicht fristgerecht erfolgt oder der Kursteilnehmer nicht oder nur zeitweise zum Kurs erscheint, besteht die Verpflichtung zur Zahlung der vollen Kursgebühr fort. Für die Rechtzeitigkeit des Rücktritts kommt es auf den Zeitpunkt der Übermittlung an das Ingenieurbüro Ehmann an.
Nimmt ein Teilnehmer aus Gründen, die er zu vertreten hat, nicht an der Veranstaltung teil, so wird die Pflicht zur Zahlung der Kursgebühren hiervon nicht berührt. Dies gilt nicht, wenn der Teilnehmer berechtigt vom Vertrag zurückgetreten ist, seine Anmeldung berechtigt widerrufen oder das Vertragsverhältnis berechtigt und fristgemäß gekündigt hat.
Wenn ein Teilnehmer den Seminartermin auf einen früheren oder späteren Termin umbucht, so entstehen daraus keine weiteren Kosten. Die Umbuchung ist bis zwei Wochen vor dem gebuchten Termin bekannt zu geben. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt für das Ingenieurbüro Ehmann und die Teilnehmer unberührt. Der Anbieter ist berechtigt, die Kursveranstaltung aus wichtigem Grund, wie Erkrankung des Dozenten und höhere Gewalt auch kurzfristig abzusagen, sofern das Ingenieurbüro Ehmann nicht rechtzeitig einen ebenso qualifizierten Ersatzdozenten für die Durchführung des Kurses stellen kann. Muss ein Kurs abgesagt werden, so wird ein Ersatztermin, bzw. Ersatztermine angeboten. Bei abgesagten Einzelveranstaltungen kann der Teilnehmer die Kursteilnahme auch stornieren.

Urheberrechte
Der Kursteilnehmer wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sämtliche während der Kursteilnahme erhaltenen Skripte und Kursunterlagen den Bestimmungen des geltenden Urheberrechts unterliegen. Die Weitergabe und/oder Verwendung des Lehrmaterials z.B. zu Unterrichtszwecken und Vervielfältigung auf jedem Wege ist nicht gestattet. Auch der Weiterverkauf oder Verleih des Lehrmaterials ist nicht gestattet.

Mögliche Termine für das Präsenzseminar finden Sie hier:

Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie hier:

Studienbeschreibung / Anmeldung und Widerruf hier herunterladen

NEU: Ab sofort ist der Verleih von Messgeräten im Preis inbegriffen. Wenn Sie bei der Bearbeitung von Lehrgangsskript 3 angekommen sind, erhalten Sie auf Wunsch ein Messgeräte-Set, um erste Erfahrungen zu sammeln. Es fallen für Sie lediglich die Versandkosten an. ES ist nicht notwendig, während dem Theorieteil schon Messungen zu machen, dafür ist das Praxisseminar gedacht,  aber etliche Nachfragen haben uns zu diesem Angebot bewogen!

Fernstudium Elektrobiologie   Elektrobiologie   Elektrosmog   Elektrosensibilität   Messung   Geopathie   Seminare  Anfahrt   Übernachtung   Feedback   Fotogalerie   Fotos Elektrosmog Seminar